Veranstaltung "Nationalsozialistisches Strafrecht" in der Universität zu Köln

Kai Ambos hielt am 19.11.2019 in dem Neuem Senatssaal der Universität zu Köln einen Vortrag über das nationalsozialistische Strafrecht mit Kommentar von Prof. Dr. Hans-Peter Haferkamp. Moderiert wurde die Veranstaltung von Prof. Dr. Habbo Knoch.

Wir bedanken uns bei dem Verein zur Förderung des Instituts für Strafrecht und Strafprozessrecht für die Veranstaltung

 

 

Vortrag Dechero Penal Nacionalsocialista

 

Kai Ambos hielt am 06.11.2019 in der Academia Mexicana de Ciencias Penales einen Vortrag über das nationalsozialistische Strafrecht.

 

Veranstaltung "Nationalsozialistisches Strafrecht" im Haus der Geschichte


Kai Ambos präsentierte und diskutierte am 17.10.2019 um 18:00 im Haus der Geschichte (Baden-Württemberg) seine aktuelle Untersuchung zum NS-Strafrecht, die jüngst im Nomos Verlag erschienen ist. Weitere Informationen über die Veranstaltung sind der Veranstalter-Website zu entnehmen

 

Direito Penal National-socialista

Universidade de Lisboa, 15.10.2019

 

 
 
 

Lectures and Discussions on Nazi Criminal Law in the U.S. - Fordham University, N.Y.

Discussion with criminal law theory group, 14.09.2019

 

 
 

Lectures and Discussions on Nazi Criminal Law in the U.S. - Washington & Lee University

Lexington, Virginia, 11.09.2019. Für weitere Informationen siehe auf der Website der Universität

 

 
 

Lectures and Discussions on Nazi Criminal Law in the U.S. - Rutgers Law School

 

 

 
 

Lectures and Discussions on Nazi Criminal Law in the U.S. - Southern Methodist University

Dedman School of Law, Dallas, Texas on the 6th September 2019

 

 
 
 

Lectures and Discussions on Nazi Criminal Law in the U.S. - University of California

Weitere Infos können Sie der Homepage der UCLA Law-Abteilung entnehmen

 

 
 

"NS-Strafrecht", Tacheles-Vortrag am 22.7.

"Nationalsozialistisches Strafrecht: Kontinuität und Radikalisierung" (22.07.2019, Freiburg im Breisgau). Der Vortrag wurde aufgezeichnet und ist hier zu finden.

 

 
 

Kriminalwissenschaftliches Kolloquium zur Strafzumessung / Sentencing

Das Kolloquium fand am 05.07.2019 statt. Professoren aus den USA, Kanada und Großbritannien stellten dabei die Strafzumessungssysteme in ihren jeweiligen Heimatländern vor. Darauffolgend konnten deutsche Rechtswissenschaftler diese Systeme mit dem deutschen vergleichen. Anschließend hatten die Zuhörer die Möglichkeit, Fragen an die Referenten zu stellen.

 

 

Vortrag "NS-Strafrecht", Frankfurter Juristische Gesellschaft, 27.6.2019

 

 

Lecture on modes of liability before the KSC for Federal Judges of Brasil


The lecture was given in Portugese on 25.06.2019. More information can be found here.

 

Veranstaltung "Göttinger NS-Strafrecht"


Kai Ambos präsentierte und diskutierte am 13.05.2019 um 20:15 seine aktuelle Untersuchung zum NS-Strafrecht, die jüngst im Nomos Verlag erschienen ist und legte dabei besonderen Fokus auf die Vergangenheit von NS-Strafrechtlern in Göttingen. Im Anschluss entstand eine spannende Diskussion.

Die Veranstaltung geschah auf Einladung des Göttinger Vereinigung zur Pflege der Rechtsgeschichte e.V.

Buchdiskussion "Nationalsozialistisches Strafrecht"


Kai Ambos präsentierte und diskutierte am 07.05.2019 um 18:15 seine aktuelle Untersuchung zum NS-Strafrecht, die jüngst im Nomos Verlag erschienen ist. Die Diskussion fand an der Universität Marburg statt.

Mit freundlicher Unterstützung des Göttinger Vereins zur Förderung vergleichenden und internationalen Strafrechts sowie internationaler Kriminologie e.V. und desVereins zur Förderung des Forschungs- und Dokumentationszentrums Kriegsverbrecherprozesse an der Philipps-Universität Marburg e.V.